Site logo

Veranstalter Stadt Düsseldorf

NRW-Sommerkonzert für alle
Die nordrhein-westfälische Landesregierung lud am 31. August 2012 zum diesjährigen klassischen Sommerkonzert ein. Neu ist in diesem Jahr: Zum ersten Mal wird das Sommerkonzert nicht für einen kleinen Kreis geladener Gäste, sondern für die Bürgerinnen und Bürger Nordrhein-Westfalens gegeben. Auf dem Düsseldorfer Burgplatz ist die Premiere für den Klassik-Abend. Der Eintritt war frei! In Kooperation mit der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf Duisburg, der Landeshauptstadt Düsseldorf und dem Westdeutschen Rundfunk wurde ein Programm aus den schönsten Arien und Duetten aus bekannten Opern zusammengestellt: von Donizettis „Liebestrank“ über Verdis „Macbeth“ und Puccinis „Gianni Schicchi“ bis zu Bizets „Perlen­fischern“. Unter der musikalischen Leitung von Generalmusikdirektor Axel Kober werden Solisten aus verschiedenen Theatern Nordrhein-Westfalens zu hören sein. Als besonderer Gast kommt der aus Düsseldorf stammende weltberühmte Wagner-Tenor Peter Seiffert zurück an den Rhein. Götz Alsmann moderiert den Abend. Die nächsten Sommerkonzerte werden alle zwei Jahre abwechselnd in verschiedenen Städten und Regionen Nordrhein-Westfalens stattfinden.